Elterninfo

Sehr geehrte Eltern,

hier noch einige Infos für die letzten Schultage vor den Weihnachtsferien:

Am letzten Schultag, am Donnerstag, dem 21.12.2017, wird in den Klassen wieder gemeinsam gefrühstückt. Bitte geben Sie dann Ihrem Kind einen Teller, ein Messer, ein Handtuch und etwas für das Frühstücksbüfett mit (Brötchen besorgen die Klassenlehrer). Der Tornister wird nicht benötigt, es reichen ein Rucksack mit Federmappe und ein Stoffbeutel für die Bastelsachen der Kinder.

An diesem Tag schließt für alle Klassen der Unterricht um 11.30 Uhr. Die Betreuung im Ganztag findet wie üblich bis 16.30 Uhr statt.

Freitag, der 22.12.17, ist in der Stadt ein beweglicher Ferientag. Die Betreuung im offenen Ganztag findet für die angemeldeten Kinder statt.

Am Freitag, dem 22.12.16, um 10 Uhr, findet im Johann-Volkening-Haus in Meßlingen die Generalprobe für das Krippenspiel statt. Bitte die entsprechenden Kostüme und Requisiten (z. B. Flöten) für die Aufführung zu diesem Termin mitbringen. Kinder, die zu der Zeit im offenen Ganztag betreut werden, werden von mir zur Probe mitgenommen.

Am Heiligen Abend, 24.12.17, treffen sich alle Mitwirkenden am Krippenspiel um 15.45 Uhr im Volkeninghaus. Die Christvesper beginnt um 16 Uhr und dauert bis ca.17 Uhr.

Die Betreuung im offenen Ganztag findet am 03., 04. und 05.01.2018 aufgrund zu geringer Anmeldezahlen nicht statt.

Der erste Schultag nach den Ferien ist Montag, der 08.01.2018.

Falls Sie ein kleines Geschenk zu Weihnachten suchen - der Förderverein kann noch sechs verschiedene Rezeptsammlungen zum Preis von je 3 Euro anbieten: Salate – Variationen ums Hack – Backvergnügen – Für die Gäste nur das Beste – Allerlei vom Huhn und Ei – Das Apfelbuch.
Die Hefte sind im Büro der Schule erhältlich.

Bilder der Schulveranstaltungen (Andacht, Seniorenfeiern, Backtage, Gottesdienst, usw.) sowie alle anstehenden Termine finden Sie auf unserer Homepage.

Ich danke Ihnen für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung bei den zahlreichen schulischen Aktivitäten in den vergangenen Monaten. Auch im Namen des gesamten Kollegiums wünsche ich Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen gesunden Jahreswechsel.

Mit freundlichen Grüßen

   M. Krause

         Schulleiterin